Herzlich Willkommen

Im Herbst 2008 initiierte der Rarner Musiker Mathias Clausen die Reihe RENCONTRES MUSIK in der Burgkirche Raron mit dem Ziel, Begegnungen zwischen Musikern aus verschiedenen Kulturen und Sprachkreisen zu fördern.

Nachdem im Jubiläumsjahr 2017 drei Liederabende auf dem Konzertprogramm standen finden in der elften Saison wieder wie gewohnt ein Liederabend sowie je ein Duo- und ein Klavierrezital statt. 

Das Eröffnungskonzert vom Sonntag, 16. September 2018 gestaltet der in Raron bereits bestens bekannte Basler Pianist Benjamin Engeli mit Werken von Schubert, Brahms und Rachmaninov.

Beim zweiten Konzert vom 30. September 2018 begleitet Mathias Clausen den deutschen Cellisten Paul Handschke, welcher trotz seines jugendlichen Alters bereits in das Orchester der Tonhalle Zürich berufen wurde. Auf dem Programm stehen die Sonaten von Brahms und Strauss sowie die Papageno-Variationen von Beethoven.  

Am Schlusskonzert vom 7. Oktober 2018 singt die Schweizer Altistin Anja Powischer, am Klavier von Mathias Clausen begleitet, die Vier ernsten Gesänge von Brahms, die Wesendoncklieder von Wagner sowie - im zweiten Programmteil - eine Auswahl von Kompositionen aus dem italienischen Liederbuch von Hugo Wolf. 

Die Konzerte finden jeweils um 17h statt. Nach dem Konzert sind alle Konzertbesucher zu einem Apéro auf dem Burghügel eingeladen. Für gehbehinderte Besucher wird ein Transport eingerichtet. Anmeldung unter 027 934 16 04 bis spätestens am Freitag vor dem Konzert.

Detaillierte Angaben zum Konzertprogramm finden Sie unter Konzerte 2018.